zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Aktuelles

Bundestagswahl 2017
     BUNDESTAGSWAHL am 24. September 2017:
     - Wahlhelfer gesucht  / Online als Wahlhelfer melden

__________________________________________________________________________________________

​​Wachtberger Kulturwochen 2017 (Banner)

  11. WACHTBERGER KULTURWOCHEN vom 07. bis 23. Juli 2017
 
mit 6. Wachtberger Kinder- und Jugendkulturtag am 08. Juli 2017
___________________________________________________________________________________________

Hinweis

  
   Pecher Hauptstraße im Juli und August nochmals frei durchfahrbar
... mehr

___________________________________________________________________________________________

19.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Hinweis

Warnung vor dubiosem Anzeigenangebot

Wachtberg (mm) – Die Gemeinde Wachtberg hat zurzeit keine Neuauflage des Wachtberger Ortsplans o.ä. in Auftrag gegeben und warnt in diesem Zusammenhang vor unseriösen Anzeigenangeboten, die vorgeben, im Auftrag der Gemeinde zu erfolgen.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Wachtberger Kulturwochen 2017 (Plakat)

11. Wachtberger Kulturwochen – kulturelle Vielfalt auch in der zweiten Halbzeit

Wachtberg (mm) – Bald sind sie wieder vorbei … die diesjährigen Wachtberger Kulturwochen. Aber auch in dieser Woche und am Abschlusswochenende, 22./23. Juli 2017, gibt es noch Neues zu entdecken. Und zum Schluss wird’s dann richtig komisch.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Maria Kontz‘ Installation aus PappKöppen vor Blanco-Kasperle-Porträts. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

PappKöppe und KunstPappen

Wachtberg-Arzdorf (mm) – Wer beim Ausstellungstitel „PappKöppe und KunstPappen“ der Künstlerin Maria Kontz im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen vielleicht an Pappnasen und Karneval gedacht haben mag, sah sich vor Ort im Kontz’schen Garten dann von dieser doch auf recht amüsante und witzige Art und Weise künstlerisch an der Nase herum geführt.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Die Weggefährten boten ihren Gästen einen entspannten Musikabend im gemütlichen Ambiente der Kulturscheune Hochgürtel. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)

Die Weggefährten in Hochgürtels Kulturscheune

Wachtberg-Züllighoven (mf) – Toni Becker und Günter Woititzka, in Wachtberg besser bekannt als „Die Weggefährten“, luden im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen zu einem Liederabend in die Kulturscheune der Familie Hochgürtel in Wachtberg-Züllighoven ein.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Tonkreationen: Renate Zgaga, Monika Lieb, Petra Link, Bianca Hüllen, Anke Schäfer, Larissa Lust und Ulla Schallenberg. (Foto: Privat)

Geformt und gebrannt, getrommelt und gespielt - Tonspielereien der Töpfergruppe Tonkreationen

Wachtberg-Niederbachem – „Unsere diesjährige Ausstellung am ersten Wochenende der 11. Wachtberger Kulturwochen mit unserem Jahresthema „Tonspielereien“ wurde vom stellvertretenden Bürgermeister Christian Stock nett eröffnet.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Ausstellung „SchwarzBunt“ im Köllenhof. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)

Bunter kann schwarz nicht sein

Wachtberg-Ließem (mf) – Im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen verwandelten die Künstlerinnen Marga Auen, Gaby Graff-Klapp und Maria Kontz den Köllenhof in eine fröhlich bunte Galerie.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Susann Scheibling (Oboe) und Andrea Thiele (Harfe) überzeugten mit ihrem harmonischen Spiel. (Foto: Heinz Contzen)

Ein Traum in Oboe und Harfe

Wachtberg-Oberbachem (mf) – Sonntagmorgen ist eigentlich Zeit für die Messe in Oberbachem, aber an diesem ersten Sonntag im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen wurde in der Kirche Heilige Drei Könige in Oberbachem nicht gebetet. Der Kirchenraum war vielmehr erfüllt von den sanften Klängen der Oboe von Susann Scheibling und der Harfe von Andrea Thiele.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Chor Navicula: „So klingt der Sommer“ (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)

So klingt der Sommer - Chor Navicula singt in strahlender Sonne

Wachtberg-Ließem (mf) – Passender konnte die Atmosphäre nicht sein. Der sonnendurchflutete Innenhof des Köllenhofs war die perfekte Kulisse für das Konzert „So klingt der Sommer“ des Chor Navicula im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen und das Repertoire des Chors versprühte gute Laune pur.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Atelier MOJA mit (v.l.n.r.) Monique Jacquemin, Michael Ansorge, Marlene und Hans Joachim Peters sowie Jurij Malachov. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Eine Idee zu Europa - Vielfältige Kunst im Atelier MOJA

Wachtberg-Niederbachem (mm) – Was haben schlafende Leute, die Siegaue und der Brexit gemeinsam? Auf den ersten Blick nichts, aber im Atelier MOJA in Niederbachem brachte die Künstlerin Monique Jacquemin während der 11. Wachtberger Kulturwochen all dies zusammen.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Christliche Motive: Kreuz (Ausschnitt) aus Holzfindlingen von Heinz Schlesinger. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Das Auge des Schöpfers

Wachtberg-Niederbachem (mm) – „Christliche Motive“ hatten Heinz Schlesinger, Angelika Tobollik und Hanns-Frerk Verhy im Rahmen der 11. Wachtberger Kulturwochen ihre gemeinsame Ausstellung im Evangelischen Gemeindezentrum in Niederbachem betitelt. Auf ganz unterschiedliche Weise hatten sich die drei Kunstschaffenden dem Thema gewidmet.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Hallenbad enewa (Logo)

Neue Kurse im Wachtberg Bad

Wachtberg-Berkum - Wer etwas für seine Gesundheit tun oder ein paar überflüssige Pfunde verlieren möchte, ist im Wachtberger Hallenbad an der richtigen Adresse. Im August beginnen unter der Leitung eines speziell ausgebildeten Diplom-Sportlehrers neue Gymnastik- und Fitnesskurse im warmen Wasser.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Offene Gartenpforte 2017 (Titelseite)

Offene Gartenpforte 2017: Wachtberger Garten am 22./23. Juli geöffnet

Wachtberg (mm) – Und noch einmal ist es soweit … im Juli öffnen engagierte Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer wieder ihre kleinen Paradiese - auch in Wachtberg.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Was nun? Kennzeichen oder Fahrzeugpapiere im Urlaub gestohlen oder verloren

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Warum passiert das gerade mir? Wenn Autokennzeichen oder Fahrzeugpapiere im Urlaub gestohlen werden oder verloren gehen, ist es erstmal vorbei mit der Entspannung. Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises hat daher wichtige Informationen zusammengestellt, was in solchen Situationen zu tun ist:
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Ralf Badtke, Projektreferent chance7 zusammen mit den Obstbaumwartinnen und -warten. (Foto: RSK)

chance7: Erste 30 Obstbaumwartinnen und -warte für den Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Der Rhein-Sieg-Kreis hat seine ersten 30 Obstbaumwartinnen und –warte. Seit November 2016 wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geschult – am 09.07.2017 haben sie ihre Zertifikate erhalten.
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Versorgungsamt des Rhein-Sieg-Kreises verschiebt Erreichbarkeiten

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Rund 18.000 Vorgänge bearbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Versorgungsamtes jährlich. Nach drei Monaten haben die Antragstellerinnen und Antragsteller in der Regel eine Entscheidung zu ihrem Neuantrag. „Im Vergleich mit den anderen Versorgungsämtern liegen wir damit im guten Mittelfeld. Wir haben aber den Ehrgeiz ...
mehr ...
18.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde Kicken & lesen (Bücherkiste). (Foto: RSK)

Zwei Schulen aus dem Rhein-Sieg-Kreis im Dreikampf „kicken, lesen, Bookslam“ erfolgreich

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Zwölf Mannschaften aus Köln, dem Rhein-Erft-Kreis und dem Rhein-Sieg-Kreis traten beim diesjährigen „kicken&lesen Köln“ zum Wettstreit an. Die beiden Teams aus dem Rhein-Sieg-Kreis durften erstmalig an diesem Wettbewerb mit Ball und Buch teilnehmen und konnten gleich einen großen Erfolg verbuchen! Hinter der siegreichen „Katharina-Henoth-Gesamtschule aus Köln sicherten sich die „Georg-von-Boeselager Sekundarschule“ aus Swisttal und die „Hans-Dietrich-Genscher-Schule“ aus Wachtberg auf Anhieb die Plätze 2 bzw. 3.
mehr ...
13.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Hinweis

Wachtberger Kulturwochen: Absage - Keine Geschichten in der Fritzdorfer Mühle

Wachtberg-Fritzdorf (mm) – Die im Programmheft der 11. Wachtberger Kulturwochen für Sonntag, 16. Juli 2017, 18.00 Uhr angekündigte Veranstaltung „Geschichten und Töne rund um Türme“ mit Rainer und Anke Kreuz im Fritzdorfer Mühlenturm muss krankheitsbedingt leider entfallen.
mehr ...
11.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Hinweis

Wachtberger Kulturwochen: Programm-Änderung - Blue Moods Big Band spielt im Köllenhof

Wachtberg-Ließem (mm) – Das im Programmheft der 11. Wachtberger Kulturwochen für den morgigen Mittwoch, 12. Juli 2017, 20.00 Uhr angekündigte Konzert der Blue Moods Big Band findet nicht wie angegeben in der Aula des Schulzentrums Berkum, sondern unter der neuen Leitung von Gerhard Halene als „Offene Probe“ im Köllenhof in Ließem statt.
mehr ...
11.07.2017 - Mitteilung aus dem Rathaus Sozialraumkonferenz: Vertreter verschiedener Institutionen trafen sich zur dritten Sozialraumkonferenz in Wachtberg. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mm)

Wie Integration von Flüchtlingen gelingen kann

Wachtberg-Berkum (mm) – Zur dritten Sozialraumkonferenz hatte Elisabeth Wilhelmi-Dietrich, Leiterin des Jugendhilfezentrums für Alfter, Swisttal und Wachtberg, gemeinsam mit Bürgermeisterin Renate Offergeld Anfang Juli ins Wachtberger Rathaus eingeladen. Thema dieses jüngsten Treffens war die Integration von Flüchtlingen.
mehr ...
11.07.2017 - Mitteilung aus der Gemeinde NABU-Mitglieder haben an der neuen Brücke in Niederbachem Nistkästen aufgehängt. (Foto: NABU / P. M.)

Nistkästen für kleine Gebirgsstelzen und Co

Wachtberg-Niederbachem (mm) – Sie hatte es als Erste entdeckt und gleich als neues Zuhause in Beschlag genommen … eine kleine Gebirgsstelze. Noch während Peter Meyer mit dem Anbringen der Nistkästen an der in Niederbachem erst kürzlich fertiggestellten neuen Brücke über den Mehlemer Bach beschäftigt war, flog das Vögelchen schon durch den Durchlass in die geschützte Behausung.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen