zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Mitteilungen aus der Gemeinde

18.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS (Logo neu)

Weihnachtspause bei der VHS Voreifel

Rheinbach – In der Zeit vom 27. Dezember 2018 bis einschließlich 4. Januar 2019 ist die Geschäftsstelle der VHS Voreifel, Schweigelstraße 23, Rheinbach geschlossen. Ab Montag, 7. Januar 2019 nimmt das Team der Geschäftsstelle gerne wieder für alle Anfragen, Kursbuchungen etc. entgegen.
mehr ...
11.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung über Weihnachten und Jahreswechsel

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – An Heiligabend, dem ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag sowie an Silvester und Neujahr sind alle Dienststellen im Siegburger Kreishaus und sämtliche Außenstellen der Kreisverwaltung geschlossen.
mehr ...
11.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Kinder schmücken den Weihnachtsbaum in Werthhoven. (Foto: Privat)

Kinder schmücken den Weihnachtsbaum

Wachtberg-Werthhoven - Die Kinder in Werthhoven sind in der Ortsgemeinschaft eine integrierte Gruppe und beteiligen sich begeistert an der Mitgestaltung von traditionellen Festen, u.a. schmücken sie den Weihnachtsbaum des Ortes.
mehr ...
11.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Dance-Contest: Die Teams der zweiten und dritten Kategorie mit den Jurymitgliedern und Verantwortlichen. (Foto: Patrick Vantroyen)

Kreativität ohne Grenzen: 7. Dance-Contest voller Erfolg

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Faszination, Begeisterung, Respekt - das Publikum des 7. Dance-Contest des Kreisjugendamtes und der Jugendhilfe der Stadt Meckenheim war beeindruckt von den herausragenden Leistungen der Tänzerinnen und Tänzer.
mehr ...
11.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Tiere sind keine Geschenkartikel – auch nicht an Weihnachten!

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Kaninchen, Hund, Maus, Katze und viele mehr – wäre das nicht eine schöne Weihnachtsüberraschung? Ein besonderes Geschenk ist ein Haustier bestimmt, doch dieser Kauf sollte gut überlegt sein! Schließlich geht es um Lebewesen und die kann man nicht so einfach "zur Seite legen", wenn Zeit oder Lust fehlen.
mehr ...
11.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

„So regional wie möglich einkaufen“ – im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Gut zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar, persönlicher Kontakt – immer mehr Menschen wollen wissen, wo ihr Essen herkommt und wie es produziert wird.
mehr ...
05.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Atelier 18/80: Bürgermeisterin Renate Offergeld (2.v.r.) gratuliert den Künstlerinnen Hiltrud Westheide (l), Gisela Dauster und Ute Brockhausen zur Eröffnung des Ateliers. (Foto: Privat)

Atelier 18/80 in Adendorf eröffnet

Wachtberg-Adendorf (mf) – Wachtberg ist um eine kulturelle Einrichtung reicher. Das Atelier 18/80 in den Räumen des ehemaligen Trachtenmodengeschäfts von Familie Engberding-van Wickeren in Adendorf wird seit September von der Ateliergemeinschaft um die Wachtberger Künstlerin Hiltrud Westheide mit kreativem Leben erfüllt.
mehr ...
05.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Flüchtlingshilfe in Wachtberg (Logo bunte Hände, breit)

Weihnachtsbasar der Wachtberger Flüchtlingshilfe am 15. Dezember

Wachtberg-Pech - In den letzten Wochen war geschäftiges Treiben beim samstäglichen Treff der Ehrenamtler und Geflüchteten in der Wiesenau in Wachtberg-Pech. Es wurde gefilzt, gestrickt, genäht, gebastelt, gebacken und dabei viel geredet und gelacht.
mehr ...
05.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Werthhoven: Jakobuskapelle (Foto. Privat)

12. Werthhovener Choralblasen am 3. Advent

Wachtberg-Werthhoven - Am 16. Dezember 2018 (3. Advent), 16:30 Uhr, findet das 12. Werthhovener Choralblasen vor der Jakobuskapelle statt.
mehr ...
04.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis

Europa-Experten gesucht – Das Europaquiz des Rhein-Sieg-Kreises für weiterführende Schulen

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Pizza kennen wir alle. Aber wer kennt den durch eine EU-Verordnung festgelegten Durchmesser dieses italienischen Nationalgerichts? Und werden die EU-Abgeordneten tatsächlich von der Bundeskanzlerin ernannt?
mehr ...
04.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS Voreifel (Logo)

Der Wolf ist zurück!

Rheinbach – Im Märchen ist Meister Isegrim eigentlich immer der Böse und auch im wirklichen Leben hat der Wolf ein echtes Imageproblem.
mehr ...
04.12.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Lokales - Mitteilung aus der Gemeinde

Oberbachem hilft: Toller Basar, große Spende

Wachtberg-Oberbachem – Am 24. November 2018 fand der zehnte vorweihnachtliche Basar in der historischen Hofanlage der Familie Wilwerscheid-Simons statt.
mehr ...
28.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Studiobuehne-Tapferes-Schneiderlein-Plakat

Es war einmal...und kommt nicht mehr ?

Wachtberg-Berkum - Es war einmal und ist dieses Jahr wieder so: Die Laienspielgruppe der Gemeinde Wachtberg wird wie immer zum zweiten Advent mit einem traditionellen Märchen ihr Publikum in die Welt der Phantasie entführen und mit „Das tapfere Schneiderlein“ der Brüder Grimm das Kind in allen, Groß oder Klein, erwecken.
mehr ...
28.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Adendorf - Töpferdorf

Aufstellen des Dorfweihnachtsbaums in Adendorf

Wachtberg-Adendorf - Pünktlich zum 1. Advent soll der Dorfweihnachtsbaum in Adendorf stehen.
mehr ...
28.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Adendorf - Töpferdorf

Neue Pflaumenbäume für Adendorf

Wachtberg_Adendorf - Am Freitag, 30. November 2018 um 14.00 Uhr startet eine Pflanzaktion von fünf Pflaumenbäumen am Grimmersdorfer Weg in Adendorf, um eine noch vorhandene alte beschädigte Reihe von Pflaumenbäumen zu sanieren und zu ergänzen.
mehr ...
27.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Wachtberg-Pech: Anne Poell-Wolf, Jonas Ziegler, Frau Samo, Herr Svarowski und Maria Sonntag sind sichtlich erleichtert, dass die Brücke durch Pech endlich wieder frei befahrbar ist. (Foto: Privat)

Freie Durchfahrt durch Pech

Wachtberg-Pech (mf) – Was 2016 durch die Überflutungen und damit einhergehenden Brückeneinstürzen in Pech als Katastrophe begann, hat nunmehr zumindest in der durch Pech führenden Hauptstraße ein glückliches Ende gefunden.
mehr ...
26.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Jugend (Logo, neu)

Weihnachtsfeier im Jugendhaus Villip

Wachtberg-Villip - Dieses Jahr lädt das Jugendhaus in Villip alle Kinder und Jugendlichen ab dem Alter von 6 Jahren aus der Gemeinde Wachtberg zu einer Weihnachtsfeier am Freitag, 07.12.2018 von 16:00 – 21:00 Uhr zum gemeinsamen Feiern ein.
mehr ...
26.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Bücherei Köllenhof: Märchentante Babo lädt zur Märchenstunde ein (Foto: Privat)

Märchenstunde in der Bücherei im Köllenhof

Wachtberg-Ließem – Zu einem gemütlichen Advent-Nachmittag mit der Märchentante Babo (Barbara Bohm) lädt die Bücherei im Köllenhof (Ließem, Marienforster Weg 14) am Freitag, dem 7. Dezember 2018, 16.00 Uhr herzlich ein.
mehr ...
26.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Regionalverkehr Köln GmbH

RVK - Fahrplanwechsel im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis

Für den Buslinienverkehr der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis ergeben sich zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 folgende Fahrplanänderungen:
mehr ...
26.11.2018 - Mitteilung aus der Gemeinde Lokales

Advent im KüpperNoldenHof

Wachtberg-Fritzdorf - Im Rahmen des Fritzdorfer Weihnachtsmarktes feiert der KüpperNoldenHof den 2. Advent.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen