zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Mitteilungen aus der Gemeinde

18.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS (Logo neu)

Umgang mit dem eigenen Android Handy und Textverarbeitung für Ältere

Rheinbach - Die Teilnehmer*innen erhalten von dem Dozenten Uwe P. Fischer praktische Anleitung und Informationen, welche Funktionen an ihrem Handy für sie nutzbar sind. Dazu gehört das obligatorische Google-Konto, Installation von Apps, die Einwahl in ein WLAN und vieles mehr.
mehr ...
18.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS (Logo neu)

Zeichnen ist viel mehr als „die Linie spazieren führen“, wie Picasso meinte

Rheinbach Der Künstler Stefan Lage wird am Samstag, den 09.03.19 von 10.00 - 17.00 Uhr im Familienzentrum "Drachenfelser Ländchen", Zwischen den Hüllen 1 - 9, Wachtberg-Villip mit den VHS -Teilnehmer*innen das „Zeichnen“ in allen Facetten erkunden.
mehr ...
18.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS (Logo neu)

Tipps zum Intervallfasten

Rheinbach – Das Thema „Intervallfasten“ ist in aller Munde. Doch die wenigstens wissen, was wirklich hinter dem Konzept „Essen mit Pausen“ steckt. Die VHS Voreifel bietet dazu gemeinsam mit der Ernährungsberaterin Hilde Philippi am Montag, 25.02.2019,19:00 Uhr einen Kurz-Workshop mit vielen Infos sowie Diskussionsmöglichkeit an.
mehr ...
18.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Feierliche Einbürgerung im Kreishaus

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – 71 Personen erhielten jetzt (13. Februar 2019) von Landrat Sebastian Schuster und Neubürgerbeauftragter Ludwig Neuber ihre Einbürgerungsurkunden ausgehändigt.
mehr ...
18.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Hilfe bei Stress in der Schule

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Druckfrisch und breit gefächert ist das Angebot der "Schulpsychologischen Beratungsstelle" des Rhein-Sieg-Kreises, das Dezernent Thomas Wagner gemeinsam mit Amtsleiter Volker Neuhaus und dem zuständigen Abteilungsleiter, Alexander Elwert, vorstellte.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Gesundheitsamt sorgt sich um die Jüngsten

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Das Aufgabenspektrum des Kreisgesundheitsamtes ist groß und erweitert sich stetig. Fünf Fachabteilungen kümmern sich um die komplette Bandbreite des öffentlichen Gesundheitswesens. Besonders am Herzen liegt den Ärztinnen und Ärzten dabei das Wohl der Jüngsten.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

11. Februar: Europäischer Tag des Notrufs – 112 gilt europaweit

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Schnitt alle 85 Sekunden geht in der Feuer- und Rettungsleitstelle des Rhein-Sieg-Kreises ein Notruf ein. Dies geschieht entweder durch eine automatische Gefahrenmeldeanlage oder einen Telefonanruf. Rund 250.000 eingehende Anrufe wurden allein in 2018 registriert. Darunter waren etwa 425 Notrufe pro Tag.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Jetzt zur Fischerprüfung anmelden

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Frühjahr 2019 besteht wieder die Möglichkeit, die Fischerprüfung abzulegen. Ab Montag, 3. Juni 2019, können die angehenden Fischerinnen und Fischer an mehreren Tagen im Kreisfeuerwehrhaus, Neuenhof 1c, in Siegburg zeigen, was sie gelernt haben. Prüfungsbeginn ist jeweils um 9:00 Uhr, bzw. um 14:00 Uhr.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Jahrbuch des Rhein-Sieg-Kreises

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – "Wir gehen zur Hölle, aber nicht nach Meckenheim", äußerte der damalige Bürgermeister Felten der Gemeinde Arzdorf. Anlass war ein Treffen verschiedener Räte mit Vertretern des Kreises, bei der es mal wieder um die kommunale Neugliederung ging. Fühlte man sich doch durch Tradition und Geschichte Wachtberg verbunden.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Mit „mentoring4women“ weibliche Fachkräfte fördern!

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – "mentoring4women im Unternehmensverbund 2019/2020" heißt das einjährige Projekt, mit dem weibliche Fachkräfte mit Führungswunsch gefördert werden. Unternehmen aller Branchen sind in dem Verbund zusammen geschlossen und fördern gemeinsam ausgewählte Fachkräfte.
mehr ...
11.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Qualifizierung zur Tagespflegeperson 2019

Rhein-Sieg-Kreis (we) – Tagesmutter oder Tagesvater sein - ist das eine Tätigkeit für mich? Immer mehr Eltern suchen eine flexible und familienähnliche Betreuung für ihr Kind. Der Wunsch nach einer geeigneten Betreuungsperson ist da verständlich. Um den immer größer werdenden Bedarf an Betreuungsplätzen für unter dreijährige Kinder zu decken, braucht das Kreisjugendamt dringend weitere qualifizierte Tagesmütter und Tagesväter für die Gemeinden Alfter, Swisttal und Wachtberg.
mehr ...
05.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Gv-ad-wk

Der „BESTE CHOR IM WESTEN“ sind wir zwar nicht…

Wachtberg-Adendorf (mf) –Die WDR-Sendung „Der beste Chor im Westen“ begeistert immer mehr Zuschauer...so richtig Laune macht es aber, selber zu singen…und das am besten im Chor!
mehr ...
05.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde VHS (Logo neu)

Werden Sie Imker! VHS Voreifel startet neuen Lehrgang für Anfänger/innen.

Rheinbach- Die Imkerei ist ein faszinierendes Hobby und steht in Deutschland in einer langen Tradition. Eigenen Honig zum morgendlichen Brötchen zu essen, ist lecker und einfach ein gutes Gefühl.
mehr ...
05.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Pflegefamilie werden – Kindern ein Zuhause geben

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Kinder brauchen liebevolle, verlässliche Eltern und ein Zuhause. Wenn die leiblichen Eltern nicht für ihre Kinder sorgen können, dann benötigen diese entweder zeitweise oder auf Dauer Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben. Die Kinder brauchen einen sicheren Ort und ein stabiles familiäres Umfeld, in dem sie ihrem Entwicklungsstand und ihren Bedürfnissen entsprechend versorgt, betreut und gefördert werden.
mehr ...
05.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Einmal handeln und das ganze Jahr Energie sparen

Mit manchen guten Vorsätzen ist es so eine Sache: So stark sie am 31. Dezember noch erscheinen mögen – schon in den ersten Januartagen verblassen sie. Damit zumindest das Energiesparen 2019 nicht zur Kraftprobe für den Willen wird, empfiehlt die Verbraucherzentrale NRW effektive Einmal-Maßnahmen: „In unseren Beratungen vor Ort sehen wir auch bei Mietern ganz oft Sparchancen, die keine Anstrengung nach sich ziehen“, berichtet Dipl.-Ing. Waltraud Clever, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale in der Klimaregion Rhein-Voreifel.
mehr ...
05.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis (Logo)

Schülerinnen und Schüler erstellen Ausstellung

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – In einem bemerkenswerten Projekt haben Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Hennef-Meiersheide sich den Verbrechen der Nationalsozialisten im Rhein-Sieg-Kreis gestellt und Einzelschicksale aufbereitet. Die Ausstellung "NS Medizinverbrechen – Opfer aus Eitorf und Hennef" bezeugt Einzelschicksale der Opfer des am 1. Januar 1934 in Kraft getretenen "Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses". Die jetzt eröffnete Ausstellung ist bis zum 22. Februar 2019 im Hennefer Rathaus (Frankfurter Straße 97) zu sehen.
mehr ...
04.02.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Rhein-Sieg-Kreis Logo

Fritzdorf: Halbseitige Sperrung der Eckendorfer Straße

Wachtberg-Fritzdorf - Der Rhein-Sieg-Kreis informiert, dass in der Zeit vom 04. bis 08. Februar 2019 die "Eckendorfer Straße" in Höhe der Hausnummern 9, 11 und 15 halbseitig gesperrt ist.
mehr ...
31.01.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Hinweis

Wachtberg-Adendorf: Bauarbeiten für Ausbau der L 123

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Der Ausbau der L 123 in Wachtberg-Adendorf beginnt: Auf Höhe des Grimmersdorfer Wegs entsteht im nächsten halben Jahr eine Linksabbiegerspur zum Grimmersdorfer Weg. Daher wird die Fahrbahn der L 123 im Zeitraum von Montag, 4. Februar 2019, bis voraussichtlich Sonntag, 30. Juni 2019 halbseitig gesperrt.
mehr ...
31.01.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Hinweis

Wachtberg-Fritzdorf: Eckendorfer Straße wegen Bauarbeiten halbseitig gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Auf der Eckendorfer Straße in Wachtberg-Fritzdorf sind Bauarbeiten zur Herstellung von mehreren Gas-Hausanschlüssen geplant. Dafür soll die Fahrbahn der K 63 in zwei Bauabschnitten nacheinander halbseitig gesperrt werden. Eine mobile Baustellenampel regelt dann den Straßenverkehr.
mehr ...
30.01.2019 - Mitteilung aus der Gemeinde Hinweis

Gimmersdorf: Bauarbeiten Berkumer Weg – K 14 halbseitig gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Voraussichtlich am Montag, 04. Februar 2019, beginnen auf dem Berkumer Weg in Wachtberg-Gimmersdorf Bauarbeiten. Diese sollen am Donnerstag, 28. Februar 2019, wieder beendet sein.
mehr ...

Weitere Neuigkeiten:
Mitteilungen aus dem Rathaus - Mitteilungen aus der Gemeinde
- Amtliche Bekanntmachungen