Gemeinde Wachtberg

Ausgewählt - Ausstellung im Rathaus zeigt persönliche Auswahl der Künstler

Kunstkreisausstellung: Bürgermeister Theo Hüffel eröffnete die Gemeinschaftsausstellung im Rathaus. (Foto: GW) Wachtberg-Berkum – Im Rahmen der 2. Wachtberger Kulturwoche präsentierten, wie bereits im letzten Jahr, die Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises Wachtberg und der Malgruppe des evangelischen Gemeindehauses Niederbachem
in einer Gemeinschaftsausstellung eine Auslese ihrer Werke im Sitzungssaal des Rathauses.

Werbe-Banner - 2. Wachtberger Kulturwoche 2008

 

 

 

Die Vernissage wurde am 13. August 2008 von Bürgermeister Theo Hüffel offiziell eröffnet. Die Kulturvielfalt in Wachtberg, so Hüffel, zeige sich in dieser 2. Wachtberger Kulturwoche wieder deutlich. Auch der Kunstkreis sei seit vielen Jahren mit seinen regelmäßig im Rathaus stattfindenden Ausstellungen ein fester Bestandteil der Wachtberger Kunstszene.

Die Ausstellung „Ausgewählt“, so Klaus Felgendreher vom Kunstkreis bei seiner Einführung, habe kein gemeinsames Thema, sondern die ganz individuelle Auswahl durch die einzelnen Mitglieder selbst stehe im Vordergrund und bilde so eine Sammlung äußerst interessanter künstlerischer Darstellungen. Nicht von kompetenten Außenstehenden ausgewählt oder einem Thema verpflichtet, sind es, so Klaus Felgendreher, „recht eigene Bilder“ in jeglicher Hinsicht.

Verschiedenste Techniken in Öl, Acryl, mit Kreide, als Aquarell oder als Fotocollage sind zu sehen.

Kunstkreisaustellung: Günter Perkams trug einige seiner Gedichte vor. (Foto: GW)

 

Begleitet wurde die Vernissage von Günter Perkams, der einige seiner Gedichte vortrug. Mit feinfühliger, zum Teil subtil anmutender Sprache beschäftigt sich Perkams poetisch mit zwischenmenschlichen Beziehungen, der Liebe und Freundschaft. Er berührte die Zuhörer mit seinen „Ausgewählten“ mal auf nachdenkliche, mal auf amüsante Weise und lenkte damit schließlich den Blick auf’s „Ausgewählt“ der ausstellenden Künstlerinnen und Künstler.


Die Ausstellung läuft noch bis Mitte September und ist während der üblichen Dienstzeiten geöffnet. Der Eintritt ist frei. (GW)

Kunstkreisausstellung: "Das Haus" von Rose Kretzschmar (Foto: GW)

Kunstkreisausstellung: "In Wachtberg" von Klaus Felgendreher (Foto: GW)