zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

„Wachtberger Frühling“ am 05./06. Mai

Wachtberger Frühling 2018 (Plakat) Wachtberg - Der „Wachtberger Frühling“ ist eine bekannte und beliebte Veranstaltung mit dem Ziel, den Wachtberger Gewerbetreibenden eine Plattform zu bieten, um ihre Dienstleistungen und Waren vorzustellen.

Neben einem breiten Angebot an Dienstleistungen und Handwerk werden auch Fahrzeughändler und Garten-/Landschaftsbauer ihre Leistungen an diesem Wochenende jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr präsentieren.

Erste Infos für interessierte Teilnehmer am 19. März in der Marktscheune
Die Betriebe in Wachtberg werden in den kommenden Tagen eingeladen, um sich am Montag, 19. März 2018, um 19:00 Uhr in der Marktscheune in Wachtberg-Berkum über die Möglichkeiten zur Präsentation informieren zu können.

Weiterhin soll ein Schwerpunkt auf eine Ausbildungsplatz- und Jobbörse gelegt werden. Neben der Präsentation der Ausstellerbetriebe und damit möglichen Arbeitsstellen soll es zur Gewinnung von Fach- und Nachwuchskräften verschiedene Informationsangebote geben, zum Beispiel in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg. Die Ausstellung wird in ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot eingebunden, welches in den vergangenen Jahren viele tausend Besucher aus Wachtberg und der Region anlockte und damit beste Voraussetzungen für die Gewerbebetriebe bietet. Die Ausstellungsfläche liegt direkt hinter der Marktscheune und ist somit zentral und bequem zu erreichen. Darüber hinaus wird in der Bernareggio-Passage - wie im letzten Jahr - ein Frühlingsmarkt veranstaltet. Hier werden in stilvollen Pagodenzelten Austeller Schmückendes und Nützliches zu den Themen Haus und Garten, Modeaccessoires, Feinkost, Landhausstil, Selbstgemachtes, Schmuck, Wein, Champagner, Lederwaren und florale Dekorationen anbieten. Die Marktscheune, das WeinCabinet Briem und andere Anbieter werden für ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot sorgen. Auch an die Kinder wurde gedacht und ein breites Unterhaltungsprogramm mit Kinderschminken, Hüpfburg u.v.a.m. zusammengestellt.

Besondere Höhepunkte sind zudem die geplanten Hubschrauberrundflüge, die an beiden Tagen stattfinden. Die Wachtberger Musik- und Feuernacht am Samstag, dem 05. Mai 2018, beginnt um 19:00 Uhr. Abgerundet wird die Veranstaltung durch den verkaufsoffenen Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr und damit der Möglichkeit, in den Geschäften rund um das Einkaufszentrum in aller Ruhe einzukaufen.

Die Gemeinde Wachtberg begrüßt die Initiative des Gewerbevereins und steht dem Organisationskomitee beratend und mit logistischer Unterstützung zur Seite. (Gewerbeverein Wachtberg)