zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Save the Date – 06. Oktober 2018: 1. Wachtberger Gesundheitsforum

Wachtberger Gesundheitsforum (Logo) Wachtberg-Berkum - Am 06. Oktober 2018 ist es so weit! Das unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Renate Offergeld stehende 1. Wachtberger Gesundheitsforum findet am Samstag, 06. Oktober 2018 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Hans-Dietrich-Genscher Schule in Wachtberg-Berkum statt.

Erklärtes Ziel dieses ersten Gesundheitsforums ist es, den Wachtberger Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, wie vielfältig das Angebot zum Thema „Gesundheit“ in ihrer Region ist. Niemand braucht weite Wege für die Aufrechterhaltung seiner Gesundheit in Kauf zu nehmen. In Wachtberg findet man alles, was sinnvoll und nötig ist „vor Ort“. Dementsprechend erwartet die Gäste auf dem 1. Wachtberger Gesundheitsforum interessante Vorträge niedergelassener Wachtberger Ärzte, Infostände Wachtberger Anbieter, die im Gesundheitsbereich tätig sind, z.B. Apotheken, Deutsches Rotes Kreuz, Pflegedienste, Praxen für Ernährungsberatung, Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie, Heilpraktiker sowie Workshops zum Thema „Gesundheit“, in die man reinschnuppern und mitmachen kann, z.B. aktives Kochen, Entspannungstechniken, Yoga und anderes mehr.

Auch für die Kleinen ist gesorgt: Sie können mit Mama und Papa einen Krankenwagen besichtigen und zudem ihre kranken Teddys und Puppen für einen Besuch in der Teddyklinik mitbringen.

Und damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, öffnet die Cafeteria der Schule mit Angeboten des Fördervereins und denen weiterer lokaler Anbieter den ganzen Tag ihre Türen. Die Initiatorinnen des 1. Wachtberger Gesundheitsforums, Dipl.-Oecotrophologin Hilde Philippi und Apothekerin Melanie Ploß, freuen sich auf zahlreichen Besuch. (H. Philippi, M. Ploß)