zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

B-Team der HDG-Schule auf Fortbildung

HDG-Schule: Das B-Team - zu Besuch beim THW. (Foto: Janina Wachter) Wachtberg-Berkum - Die Hans-Dietrich-Genscher-Schule ist seit einem knappen Jahr Mitglied beim Landesprogramm „Bildung und Gesundheit (BuG)“ und baut damit ihr Profil im Bereich „Gesundheitsförderung“ weiter aus.

Ein wichtiger Baustein des Programms war die Bildung eines „Gesundheitsorientierten Beteiligungsteams“ (B-Team). Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c lernen hier zusammen mit den verantwortlichen Lehrerinnen Tina Porath und Janina Wachter, das Thema „Gesundheit“ ganzheitlich zu betrachten und die Belange aller Akteure im Schulsystem zu berücksichtigen. Daher wird im B-Team darauf geachtet, Themen und Probleme aus verschiedenen Perspektiven, also aus Lehrer- und Schülersicht, zu betrachten, um mehr Verständnis füreinander zu entwickeln. Im Team sind alle Mitglieder gleichberechtigt, was das Selbstwertgefühl der Jugendlichen steigert. Das B-Team trifft sich wöchentlich, um Projekte zu planen und zu begleiten. So soll es schon bald einen Spendenlauf an der HDG-Schule geben. Außerdem sind bereits probeweise Schließfächer angeschafft worden, hier können Schülerinnen und Schüler z.B. schwere Bücher einschließen, damit die Schulranzen leichter werden.

Die BuG-Koordinatoren unterstützen das B-Team auch durch eine mehrteilige Fortbildung, die bereits vor den Ferien in Köln HDG-Schule: Das B-Team - zu Besuch beim THW. (Foto: Janina Wachter)begann. Für den zweiten Fortbildungsteil fuhren die Jugendlichen nun mit ihren Lehrerinnen nach Bornheim, um zusammen mit den B-Teams anderer Schulen verschiedene Inhalte zu vertiefen. Neben theoretischem Input stand vor allem die praktische Arbeit im Vordergrund, denn die B-Teams sollen befähigt werden, Vorhaben zu verwirklichen, die zu einem gesünderen Schulleben beitragen. Die Schülerinnen und Schüler waren hochmotiviert und kamen mit vielen spannenden Ideen nach Hause. Nun freuen sie sich darauf, diese in der Schule umzusetzen.