zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Wieder eine Kirmes in Niederbachem !

Heimatverein Niederbachem (Logo) Wachtberg-Niederbachem - Niederbachem feiert in diesem Jahr wieder seine traditionelle Kirmes - von Samstag bis Montag, 13. bis 15. Oktober. Wegen der Bauarbeiten in der Konrad-Adenauer Straße findet die Kirmes in diesem Jahr hinter der Kirche in der Mühlenstraße statt.

Die Besucherinnen und Besucher erwarten dort allerlei Fahr-, Aktions- und Verkaufs­geschäfte.

Am Sonntag wird die Kirmes nach dem Gottesdienst um 11 Uhr mit einem Beitrag des Chores „Wachtberg singt“ eröffnet, anschließend ist Frühschoppen. Für das leibliche Wohl durch Speisen und Getränke ist gesorgt.
Am Nachmittag findet um 15 Uhr ein gemütliches Bei­sammensein bei Kaffee und Kuchen im Haus Gereon statt, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.
Ferner gibt es ab 14 Uhr einen Kinderflohmarkt, bei gutem Wetter auf der Terrasse vor Haus Gereon, bei Schlechtwetter innen im kleinen Saal.

Die Vereine und die Bevölkerung werden gebeten, durch ihren Besuch den Erhalt der traditionellen Kirmes zu unterstützen. (Dr. Walter Töpner)