zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Wachtberger Vorlesetag in der Kita Maulwurfshügel

Vorlesetag in der Werthhovener Kita mit Sabine Smuda-Dresen. (Foto: Kita Maulwurfshügel) Wachtberg-Werthhoven - Im Rahmen des Wachtberger Vorlesetages kam Sabine Smuda-Dresen in die Kita Maulwurfshügel. Im Gepäck hatte sie das Buch „Papa kann (fast) alles“.

Da das Buch auch schon für jüngere Kinder geeignet war, konnten alle Kinder an dem Vorlesetag teilnehmen. Smuda-Dresen begrüßte die Kinder und stellte ihr Buch vor. Sie las immer kleine Abschnitte aus dem Buch, stellte zwischendurch Fragen und ermunterte die Kinder, auch etwas zu erzählen. Das Buch war sehr humorvoll und mit einem Augenzwinkern geschrieben. Der Papa in diesem Buch konnte sehr viel, zum Beispiel Dinge reparieren (oder neu kaufen, falls die Reparatur doch nicht gelang), schnell rennen (weil er zu spät war), kochen (Tiefkühl-Pizza oder Nudeln). Aber eines konnte er nicht…..Mama sein! Im Anschluss an das Buch erzählten die Kinder stolz, was ihre Väter und was ihre Mütter gut können.

Ein Dankeschön an Sabine Smuda-Dresen, die sich die Zeit genommen hat und den Kindern ein lustiges Buch vorstellte. (Team der Kita Maulwurfshügel)