zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Erfolgreiches Programm der Gründungsakademie

Rhein-Sieg-Kreis (Logo) Rhein-Sieg-Kreis (an) – Wer mit seiner Geschäftsidee auf den Markt geht, findet in der Gründungsakademie des Rhein-Sieg-Kreises einen verlässlichen Partner: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Referat Wirtschaftsförderung und Strategische Kreisentwicklung unterstützen und helfen beim Start in die Selbständigkeit.

Zweimal im Jahr gibt es ein Veranstaltungsprogramm mit einem breit gefächerten Angebot an Seminaren, Workshops und Vorträgen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Alle, die mit ihrem jungen Unternehmen auf dem Markt starten, finden hier wertvolle Informationen.

In 2019 haben mehr als 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer 43 Veranstaltungen besucht und damit erneut gezeigt, dass die Gründungsakademie die Fragen junger Existenzgründerinnen und Existenzgründer beantworten kann. Bereits zum dritten Mal gab es die regionale Gründermesse, auf der etwa 300 Besucherinnen und Besucher Kontakte knüpften, Leute und Märkte kennen lernten und Finanzierungsmöglichkeiten checkten.

Im nächsten Jahr gibt es erneut spannende Workshops und Seminare. Neben Themen wie "Steuern", "Marketing", "Betriebswirtschaft" oder "betriebliche Versicherungen" geht es in einigen Workshops auch um die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit als Unternehmerin oder Unternehmer. Weitere Informationen zu den Einzelterminen gibt es unter www.gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Hier kann man sich auch über eine Onlinemaske anmelden. Die bisherige Anmeldung per E-Mail ist nicht mehr möglich!

Die Gründungsakademie Rhein-Sieg ist ein gemeinsames Projekt des Referates Wirtschaftsförderung und Strategische Kreisentwicklung im Rhein-Sieg-Kreis und der Kreissparkasse Köln.