zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Ehrenamtler-Treffen am 24. Mai - Neue Ehrenamtskoordinatorin der Flüchtlingshilfe stellt sich vor

Mitteilung aus dem Rathaus Wachtberg-Berkum (mm) – Am Mittwoch, 24. Mai 2017, 18.00 Uhr lädt Bürgermeisterin Renate Offergeld alle in der Gemeinde Wachtberg in der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich Tätigen herzlich zu einem Treffen in den großen Sitzungssaal im Rathaus in Berkum ein.

In der Veranstaltung sollen allen interessierten Ehrenamtlern die drei Säulen, auf denen die Flüchtlingshilfe in der Gemeinde Wachtberg aufgebaut ist, nochmals dargelegt werden. Diese sind neben der Gemeindeverwaltung der Ökumenische Arbeitskreis und die Wachtberger Ortsgruppe des DRK. Vertreter dieser drei Bereiche werden jeweils ihre Schwerpunkte erläutern und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Ehrenamtskoordinatorin Katja Ackermann. (Foto: Privat)


Ehrenamtskoordinatorin Katja Ackermann

Neu in der Runde ist seit 15. Mai 2017 die Ehrenamtskoordinatorin in der Flüchtlingshilfe, Katja Ackermann. Sie wird sich an diesem Abend vorstellen und ihre künftigen Arbeitsfelder erörtern. Daneben soll eine Abfrage bzw. Aktualisierung einer Übersicht aller derzeitigen ehrenamtlichen Aktivitäten in der Wachtberger Flüchtlingshilfe erfolgen: Wer macht was, wann, wo? Anschließend sollen eventuell auch schon erste Ziele gemeinsam mit den Anwesenden festgelegt werden.


Kontakt: Katja Ackermann hat ihren Arbeitsplatz vorerst im Rathaus (Erdgeschoss, Zimmer 18). Erreichbar ist sie per E-Mail an katja.ackermann@wachtberg.de und telefonisch unter (0228) 9544 130.