zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Die Gemeinde Wachtberg trauert um Benedikt Haentjes

Mitteilung aus dem Rathaus Mit Benedikt Haentjes, der Anfang Mai im Alter von gerade 54 Jahren völlig Ă¼berraschend gestorben ist, verlieren wir einen engagierten Mitgestalter der Wachtberger Kulturszene.

Der Kirchenmusiker war mehr als 25 Jahre lang im Auftrag der Gemeinde als Leiter der Musikschule tätig und hat in dieser Zeit viele hundert Kinder in die Grundlagen des Musizierens und des musikalischen Empfindens eingeführt.

Aus den von ihm veranstalteten Einzelkursen sind zahlreiche junge Musikerinnen und Musiker hervorgegangen.

Unvergessen bleiben seine Arbeit mit Wachtberger Kinderchören und seine stete Bereitschaft, bei der Gestaltung von Veranstaltungen der Gemeinde künstlerisch mitzuwirken.

Wir werden seiner ehrend und anerkennend gedenken.


Bürgermeisterin
Renate Offergeld