zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Und doch muss ich weiterzieh’n - Eifel-Troubadour zum 9. Mal im Köllenhof

Günter Hochgürtel (Künstlerfoto) Wachtberg-Ließem - Mit seiner erst kürzlich veröffentlichen neuen CD „Und doch muss ich weiterzieh’n“ wird sich Eifeltroubadour Günter Hochgürtel am Freitag, 17. November, um 20 Uhr im Kulturzentrum der Gemeinde Wachtberg, im Köllenhof in Ließem vorstellen. Der Frontmann der Eifelrockband „Wibbelstetz“ ist mittlerweile Stammgast im Köllenhof. Er wird sein inzwischen dort neuntes Konzert bestreiten.

Die Gäste dürfen sich auf einen unterhaltsamen Abend mit Liedern in Eifeler Platt, auf Hochdeutsch, Französisch, Englisch und sogar Italienisch freuen. Natürlich darf man gespannt sein auf die neuen Lieder, die Günter Hochgürtel auf seiner 23. CD zusammengestellt hat, darunter wieder einige Ohrwürmer zum Mitsingen. „Für mich sind die Auftritte im Köllenhof immer richtige Heimspiele“, freut sich der Eifeler, der im Bonner Umland auf eine treue Fangemeinde zählen kann. Weitere Infos zu Günter Hochgürtel unter www.guenter-hochguertel.de.

Für nur 13 Euro können Sie einen vergnüglichen Abend im Kreis netter Leute erleben. Die Karten sind im Bürgerbüro des Rathauses, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg, Telefon 0228-9544-0 und an der Abendkasse erhältlich.

Freitag, 17. November 2017, 20.00 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)
Köllenhof, Marienforster Weg 14, 53343 Wachtberg-Ließem