zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Café mit Sahne am 29. November

Café mit Sahne (Plakat-Ausschnitt) Wachtberg-Berkum - Sie denken: „Zufriedenheit im Job brauche ich nicht. Mir ist es wichtig, dass zu Hause alles gut läuft!“ Aber: Wäre es vielleicht doch gescheit, sich über den beruflichen Wiedereinstieg Gedanken zu machen?

„Eigenes Geld, eigener Rentenanspruch wären ja nicht schlecht! Habe ich eigentlich mit meiner Ausbildung, mit meiner Berufserfahrung noch Chancen am Markt? Fachkräfte werden gesucht, heißt es, ich auch? Und wie könnte es funktionieren?“ Diesen Fragen zur beruflichen Neuorientierung wollen wir in lockerer Frühstücksrunde nachgehen. Danach wissen Sie, ob diese Überlegungen für Sie kalter Kaffee sind, oder sind Sie vielleicht eine unentdeckte Sahneschnitte?

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen in unserer Veranstaltung „Café mit Sahne“ am Mittwoch, 29.11.2017, 10.00 – 12.00 Uhr im Bistro „Da Amici“, Rathausstraße 28 in Wachtberg-Berkum. Referentin wird Katrin Erb-Ruck, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit, sein. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Anmeldungen werden bis 27.11.2017 erbeten bei der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Wachtberg, Silvia Klemmer, unter Telefon (0228) 9544-175 oder per E-Mail an silvia.klemmer@wachtberg.de .