zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Anmeldungen zur Wachtberger Ferienfreizeit 2018

Jugend (Logo, neu) Wachtberg – Die diesjährige Kinder- und Jugendfreizeit der Gemeindeverwaltung Wachtberg findet vom 16. bis 27. Juli 2018 im Schulzentrum Berkum statt. Die Anmeldefrist beginnt am Montag, 09.04.2018 und endet am Freitag, 20.04.2018 (persönliche Antragsabgabe, Postweg, Fax).

In dieser Zeit werden die Kinder und Jugendlichen montags bis freitags von 09.00 bis 17.00 Uhr betreut. Anmeldungen können nur für bereits schulpflichtige Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren, die in der Gemeinde wohnhaft sind, berücksichtigt werden.

Die Teilnehmer erwarten spannende Tagesausflüge mit anschließenden Grillabenden, Kreativ- und Workshops, Ausflüge ins Umland, einen Wettbewerb rund um Wachtberg u.v.m. Der Teilnehmerbeitrag beträgt einschließlich Verpflegung 170 Euro für das erste Kind (145 Euro für Berechtigte nach dem Bildungs- und Teilhabepaket) und für jedes Geschwisterkind 100 Euro.

Die Anmeldefrist beginnt am Montag, 09.04.2018 und endet am Freitag, 20.04.2018 (persönliche Antragsabgabe, Postweg, Fax). Anmeldungen vor dem 09.04.2018 werden nicht berücksichtigt! Anmeldungen nach dem 20.04.2018 können nur berücksichtigt werden, solange Plätze frei sind. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Eingangsdatum.

Schriftliche Anmeldungen sind mit dem beigefügten Formular zu senden an:
Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Fachbereich 3, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg-Berkum oder per Fax an: (0228) 9544 123 oder durch persönliche Abgabe im Rathaus. Achtung: Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich.

Anmeldeformulare sind auch im Rathaus an der Zentrale erhältlich oder im Internet unter www.wachtberg.de (Rubrik „Rat und Verwaltung“ / Menüpunkt „A-Z: Was erledige ich wo?“ … F: Ferienfreizeit) abrufbar.

Nähere Informationen zur diesjährigen Ferienfreizeit erteilen im Fachbereich 3 Frau Beate Luhmer (Mo-Fr: vormittags, Tel. 0228/9544-190) und Frau Claudia Schmidt (Mo-Fr: vormittags, Tel. 0228/9544-127 oder Mobil 0151-14850475).