zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Alaaaaaaf auf 50 Jahre Wachtberg

Gemeindekarneval 2019 (Plakat) Wachtberg – In diesem Jahr drehen sich viele Veranstaltungen in Wachtberg um das Jubiläum „50 Jahre Wachtberg“ – so auch der Gemeindekarneval am Freitag, 22. Februar 2019…und hierzu haben sich die Wachtberger Karnevalsvereine und die Gemeindeverwaltung ein ganz besonderes Programm ausgedacht.

Die Wachtberger Garden wollen mit ihren fast schon akrobatischen Tänzen wieder von ihrem Können überzeugen. Die Berkumer Dorfmusikanten werden mit flotten Karnevalshits ebenso für Stimmung sorgen wie das Kölner „Domhätzje Nadine“ und spätestens beim Auftritt des Männerballetts „Bodo und die Ballermänner“ sollte jeder in ausgelassener Karnevalsstimmung sein.

Proklamation des Rathaus-Dreigestirns
Und natürlich dürfen auch Jubiläums-Tollitäten nicht fehlen. Ein ganz besonderes Vergnügen bereitet es der Verwaltungsspitze der Gemeinde Wachtberg, das Rathaus-Dreigestirn zu stellen. So werden Jungfrau Renate (Offergeld), Prinz Swen (Christian) und Bauer Beatus (Beate Pflaumann) beim Gemeindekarneval von dem bekennenden Karnevalsfan und früheren Wachtberger Pfarrer Hermann-Josef Zeyen und der Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Wachtberg Kathrin Müller in ihr Amt für die Karnevalszeit eingeführt. Zu Ehren des Rathaus-Dreigestirns werden Tänzerinnern aller Wachtberger Garden einen Gemeinschaftstanz zeigen.

Auch im Jubiläumsjahr ist der Eintritt wieder frei. Regina und Mario Briem vom WeinCabinet Briem laden in die Wein- und Sektbar ein, für andere Getränke sorgen Mitarbeiter der Verwaltung und der Imbiss bietet kleine Leckereien. Einem ausgelassenen Karnevalsabend steht somit nichts mehr im Wege, also auf in die Berkumer Schulaula!

Freitag, 22. Februar 2019, ab 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)
Aula Schulzentrum, Stumpebergweg 5, Wachtberg-Berkum