zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Kanalsanierungsarbeiten in Pech

Hinweis Wachtberg-Pech (mm) – In Pech haben aktuell Kanalsanierungsarbeiten begonnen. Hierdurch kann es kurzfristig zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Die Sanierung ist in zwei Abschnitte aufgeteilt. In diesem Jahr erfolgen die Arbeiten in der nördlich der L 158 gelegenen Ortshälfte, 2020 dann in der südlichen Hälfte. Ausführende Firma ist die Troisdorfer Kanalsanierungstechnik (TKT). Die Arbeiten werden alle unterirdisch durchgeführt. Dabei werden die Kanalrohre von innen neu ausgekleidet. Eine offene Bauweise ist nicht vorgesehen.

Die Kanalsanierungsfahrzeuge werden jeweils zeitlich begrenzt über den zu sanierenden Abschnitten stehen. Dadurch kann es dort ggfls. zu vorübergehenden Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Gemeindewerke Wachtberg bitten hierfür  um Verständnis.

Ansprechpartner im Rathaus: Sebastian Wortha, Tel. 0228-9544 160, E-Mail: sebastian.wortha@wachtberg.de