Gemeinde Wachtberg

L 267 in Villip gesperrt - Sanierungsarbeiten vom 14. bis 31. Oktober in zwei Bauabschnitten

Hinweis Wachtberg-Villip (mm) - In der Zeit vom 14. bis 31. Oktober 2019 wird in Villip die L 267 im Abschnitt von der Einmündung in die L 158 bis zur Burg Gudenau saniert.

Im ersten Bauabschnitt erfolgt die Maßnahme von der L 158 bis zur Kreuzung Burg Gudenau/Villiper Hauptstraße, im zweiten Bauabschnitt weiter bis zur ersten Kurve in Richtung Arzdorf. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Dies teilt das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises mit.

Hinweis: Die damit einhergehenden Einschränkungen im Busverkehr sind mit Fertigstellung des ersten Bauabschnittes beendet, d.h. ab Montag, 28.10.2019 fahren die Busse hier wieder wie gewohnt.