Gemeinde Wachtberg

Infoveranstaltungen für Erziehungsberechtigte, deren Kinder zum 01.08.2022 schulpflichtig werden

Mitteilung aus dem Rathaus (Logo) Wachtberg - Die Gemeinde Wachtberg als Schulträger lädt alle Erziehungsberechtigten, deren Kinder zum Schuljahr 2022/2023 schulpflichtig werden, gemeinsam mit den Leiterinnen und Leitern der Kindertageseinrichtungen und der Grundschulen zu einer Informationsveranstaltung ein.

Eingeladen sind alle Erziehungsberechtigten, deren Kinder im Zeitraum vom 01.10.2015 bis zum 30.09.2016 geboren sind. Grundlage ist § 36 Abs. 1 Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Schulgesetz NRW – SchulG). Ziel der Informationsveranstaltung ist es, über vorschulische Fördermaßnahmen zu beraten.

Die Informationsveranstaltungen finden statt für die Kinder aus den Orten:

  • Adendorf, Arzdorf, Klein Villip und Fritzdorf:
    Mittwoch, 11. März 2020, 19.30 Uhr

    in der Kindertagesstätte „Die Fabelkinder“, Auf der Hostert 21 in  Adendorf
  • Berkum, Gimmersdorf, Ließem, Werthhoven und Züllighoven:
    Montag, 09. März 2020, 19.30 Uhr

    im Katholischen Familienzentrum „Sankt Marien“, Am Bollwerk 13 in Berkum
  • Holzem, Villip, Villiprott und Pech:
    Dienstag, 17. März 2020, 20.00 Uhr

    im Familienzentrum „Drachenfelser Ländchen“, Zwischen den Hüllen 1-9 in Villip
  • Niederbachem, Kürrighoven und Oberbachem:
    Dienstag, 03. März 2020, 19.30 Uhr

    in der GGS Niederbachem „Drachenfelsschule“, Langenbergsweg 2 in Niederbachem.

Bei Fragen stehen im Wachtberger Rathaus, Fachbereich III – Bildung, Jugend und Sport, Frau Klemmer (Tel. 0228/9544 175) oder Frau Radermacher (Tel. 0228/9544 188) gerne zur Verfügung.