Gemeinde Wachtberg

Tollitäten im Rathaus - Fritzdorfer Dreigestirn mit Eintrag ins Goldene Buch geehrt

Fritzdorfer Dreigestirn - Bäuerin Lisa I. (Elisabeth Hüllen) trägt sich ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf) Wachtberg-Berkum (mm) – Mit dem Fritzdorfer Dreigestirn der KG „Grün-Gelb“ Fritzdorf 1968 e.V. hielten am Karnevalsfreitag Wachtbergs Tollitäten Einzug ins Rathaus.


Ein Dreigestirn, formiert von drei Frauen, das war neu. Prinzessin Kerry I. (Kerstin Sieburg), Jungfrau Heike I. (Heike Kaspers) und Bäuerin Lisa I. (KG-Präsidentin Elisabeth Hüllen) brachten in ihren prunkvollen Gewändern und mit ihrem Gefolge majestätische Atmosphäre ins Amtszimmer von Bürgermeisterin Renate Offergeld.


Gemeinsam mit Beigeordneten Swen Christian begrüßte diese den herrschaftlichen Besuch herzlich. Eine Weile wurden „jecke“ Erlebnisse ausgetauscht und herzhaft zusammen gelacht, bis es fürs Dreigestirn Zeit war, weiter zu ziehen, denn das Programm der närrischen Tage war voll terminiert.
 

Bevor Offergeld die Karnevalisten entschließ, lud sie das Dreigestirn noch zu einem Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. Dieser Bitte kamen Prinzessin Kerry I., Jungfrau Heike I. und Bäuerin Lisa I. sehr gerne nach.

Fritzdorfer Dreigestirn - Prinzessin Kerry I. (Kerstin Sieburg) trägt sich ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)Fritzdorfer Dreigestirn - Jungfrau Heike I. (Heike Kaspers) trägt sich ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)Fritzdorfer Dreigestirn - Bäuerin Lisa I. (Elisabeth Hüllen) trägt sich ins Goldene Buch der Gemeinde Wachtberg ein. (Foto: Gemeinde Wachtberg/mf)