Gemeinde Wachtberg

Sponsoren gesucht

Mitteilung aus dem Rathaus (Logo) Wachtberg - Die Corona-Krise trifft uns alle. Aufgrund der Maßnahmen zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr durch SARS-CoV-2 werden immer mehr gewohnte Angebote in digitale Formate überführt.


„Homeschooling“ ist nur eines der neuen Themen, die wohl bis auf weiteres zur „neuen Normalität“ gehören. Online-Sprachkurse und Videokonferenzen statt persönlicher Treffen sind weitere Herausforderungen. Niemand sollte aufgrund seiner aktuellen persönlichen Situation von dieser „neuen Normalität“ abgeschnitten werden.

Aufruf an alle Wachtberger Bürger*innen und Wachtberger Unternehmer*innen:

Bitte spenden Sie für die Beschaffung von gebrauchten Notebooks und Desktop-PCs
zur jeweils zeitlich befristeten Ausleihe für:

  • Schüler, die über keinen eigenen PC verfügen
  • Flüchtlinge zur Teilnahme am Sprachunterricht
  • bedürftige Familien, die aktuell nicht in der Lage sind, sich oder ihren Kindern die Nutzung eines PC zu ermöglichen
  • ehrenamtlich Engagierte als Unterstützung bei ihren Einsätzen.


Die Aktion ist initiiert von der Gemeinde Wachtberg und findet in Kooperation mit:

  • dem Ökumenischer Arbeitskreis der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde
  • dem Kommunalen Integrationszentrum des Rhein-Sieg-Kreises
  • den Schulen der Gemeinde Wachtberg
  • der Firma RB-itM

statt.
 

Ansprechpartnerin: Katja Ackermann, Ehrenamtskoordinatorin Gemeinde Wachtberg, Telefon 0228 / 35026237, E-Mail: ehrenamtskoordination@wachtberg.de .

Spendenkonto: Gemeinde Wachtberg, Kreissparkasse Köln, IBAN: DE 80 3705 0299 0056 0001 77, Verwendungszweck: „Spende für Laptops“.