Gemeinde Wachtberg

Sperrung des Kesselsfeldwegs ab 19. Oktober

enewa - Energie + Wasser Wachtberg (Logo m. Rahmen) Wachtberg-Niederbachem (mm) - Zum Jahreswechsel 2020/2021 wird die enewa GmbH die Wasserversorgung der Ortschaft Niederbachem übernehmen. Dafür ist u.a. der Bau einer Druckerhöhungsanlage im Bereich des Kesselsfeldweges erforderlich.

enewa-Vorbereitungen zur Übernahme der Wasserversorgung Niederbachem

Diese wird auf einer Wiese oberhalb von Haus Nr. 40 errichtet. Hierzu ist die Verlegung der Kanal-, Wasser- und Stromanschlussleitungen innerhalb des angrenzenden Wirtschaftsweges erforderlich. Die Trasse beginnt im Kesselsfeldweg auf Höhe der Häuser 43 und 45 und verläuft in südöstlicher Richtung innerhalb eines Wirtschaftsweges bergauf. Die Gesamtlänge beträgt circa 45 Meter. Mit der Ausführung der Arbeiten ist die Otto Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG aus Dernau beauftragt.

Der Baubeginn ist für den 19.10.2020 vorgesehen, die Bauzeit wird rund vier Wochen betragen.

Für die gesamte Zeit der Bauausführung wird der Kesselsfeldweg aus Richtung Bonn gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die jeweiligen Zufahrten zu den Anlieger-Grundstücken sind gewährleistet, zeitweilige Einschränkungen können jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Die enewa GmbH bittet für die durch die Baumaßnahme entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.