zur Twitterseite der Gemeinde Wachtberg

Öffentliche Angebote der Gemeinde Wachtberg

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Gemeinde Wachtberg sowie Informationen zum Verkauf von gemeindeeigenen Grundstücken, Immobilien, Fahrzeugen u. ä.

Über folgenden Link können Sie Öffentliche Ausschreibungen für Aufträge nach VOB/VOL und VOF abrufen.

Stellenangebote

1. Die Gemeinde Wachtberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 2 Bürgerdienste, Soziales eine/einen

Ehrenamtskoordinator/in.

Gesucht wird eine verantwortungsbewusste und zielstrebige Persönlichkeit, die das Netzwerk der Ehrenamtler koordiniert und dies weiter ausbaut.
Der/die Ehrenamtskoordinator/in ist nicht nur Ansprechpartner für alle Ehrenamtlichen Helfer, sondern auch für die Dokumentation und dessen Erläuterung zuständig. Weiterhin gehört zu den Aufgaben die Initiierung von Projekten, die der Eingliederung der Flüchtlinge dienen.
Nicht zuletzt gehört die Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung, dem Rhein-Sieg-Kreis, anderen Ämtern und den Organisationen, die sich um die Flüchtlinge kümmern, dazu.

Für die ausgeschriebene Stelle wird ein/e Bewerber/in gesucht, der/die mindestens über eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann oder einen vergleichbaren Abschluss verfügt.
Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren und die Vergütung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD. Die regelmäßige Arbeitszeit beläuft sich auf 10 Wochenstunden.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Nachweisen über den Bildungsgang sowie die bisherigen Tätigkeiten richten Sie bitte bis 27. März 2017 an die Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Rathausstraße 34, 53343 Wachtberg.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Pung (Telefon: 0228/9544158) zur Verfügung.

2. Die Gemeinde Wachtberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiter/in für den Bauhof.

Wachtberg (20.100 Einwohner / Rhein-Sieg-Kreis) liegt verkehrsgünstig in der Nachbarschaft zur Bundesstadt Bonn. Eine gute Infrastruktur mit einem vielfältigen Sport-, Kultur- und Freizeitangebot ist vorhanden.

Gesucht wird bevorzugt ein/e Bewerber/in mit einer handwerklichen oder vergleichbaren Ausbildung. Darüber hinaus wird der Besitz der Führerscheinklasse B vorausgesetzt; wünschenswert wäre auch der Besitz der Klassen C 1 E, C E bzw. B E, ist jedoch nicht Einstellungsvoraussetzung. Das Tätigkeitsfeld umfasst alle anfallenden Arbeiten im Rahmen der Zuständigkeit des Baubetriebshofs. Mit der Beschäftigung ist in den Wintermonaten ein Rufbereitschaftsdienst mit Diensten am Wochenende und in der Nacht verbunden. Insofern ist ein Wohnsitz in Wachtberg von Vorteil.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von der Ausbildung gemäß TVöD.

Informationen zur Gemeinde Wachtberg sind im Internet unter http://www.wachtberg.de abrufbar.

Für die ausgeschriebene Stelle gilt, dass Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden. Es besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr werden ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Nachweisen über den Bildungsgang sowie die bisherigen Tätigkeiten richten Sie bitte bis 23. März 2017 an die Gemeinde Wachtberg, Die Bürgermeisterin, Rathausstr. 34, 53343 Wachtberg.

Bei Fragen steht Frau Pung (Tel: 0228/9544 158) zur Verfügung.

 

Angebot zum Verkauf einer Grundstücksfläche mit dem aufstehenden Hochbehälter/Wasserhäuschen in der Ortschaft Werthhoven

Die Gemeinde Wachtberg verkauft in der Ortschaft Werthhoven, Flur 13, Parzelle 497 eine Grundstücksfläche mit dem aufstehenden Hochbehälter/Wasserhäuschen an der Ahrtalstraße mit einer Größe von 88 Quadratmetern. Bei einem Kauf ist das Wasserhäuschen historisch zu erhalten und keine Veränderungen an der Außenhülle vorzunehmen.

Angebote werden erbeten an die Gemeinde Wachtberg, Rathausstraße 34 in 53343 Wachtberg-Berkum, z.Hd. Frau Schmitz, Tel. 0228/9544-149, gisela.schmitz@wachtberg.de .